Regionalmarkt Gottlieben 21./22. August


Am 21. und 22. August 2021 findet der erste Regionalmarkt in Gottlieben statt. Entlang des Seerheins laden zahlreiche Marktstände mit regionalen Spezialitäten, lokalem Handwerk und Kulinarischem zum flanieren ein.


Vom Most zu den Trockenfrüchten über Seide bis hin zu originellem Handwerk, der Regionalmarkt vom 21. und 22. August entlang des Seerheins verspricht mit über 20 Marktständen viel Abwechslung. Initiiert hat den Regionalmarkt Agro Marketing Thurgau gemeinsam mit der Gemeinde Gottlieben. «Wir wollten den regionalen Produzenten eine zusätzliche Präsentationsfläche bieten,» erklärt Priska Held von Agro Marketing Thurgau. Man sei in Gottlieben gleich auf offene Ohren gestossen. «Und das Seeufer bietet eine wunderschöne Kulisse».


Der Regionalmarkt beginnt jeweils um 10 Uhr und dauert am Samstag bis 20 Uhr und am Sonntag bis 18 Uhr. Nun hoffen alle Beteiligten auf schönes Sommerwetter, viele Besucher und eine fröhliche Stimmung.






44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen